Wappen FFBei der 114. Vollversammlung der FF. Redleiten überreichte Bgm. Altmann den Betreuerinnen der Feuerwehrjugend, Vanessa Pramendorfer und Michaela Scheibl, das Preisgeld in Höhe von 300 €, welches die Gemeinde bei der Flurreinigungsaktion "Hui statt Pfui" als Siegerprämie erhalten hat.

Bgm. Altmann lobte den tatkräftigen Einsatz der Feuerwehrjugend bei der Flurreinigung und dankte den Betreuerinnen für ihr Engagement. Auch für den Gemeindevorstand war die Verwendung des Preisgeldes eine klare Angelegenheit, sodass dieser die Übergabe im Vorfeld mit einem einstimmigen Beschluss absegnete.

Weiterlesen...

400 jahre markt frankenburgDas Buch von Martin Kaiser zum 400-Jahr-Jubiläum der Markterhebung wurde am 12. August vom Heimatverein präsentiert und liegt nun auch im Gemeindeamt Redleiten auf.

Der Heimatverein übernahm die Produktionskosten, sodass das Buch kostenlos abgegeben werden kann. Jedoch werden Spenden gerne entgegengenommen und für die vielfältigen Projekte und Vorhaben verwendet. 

 

Katzenkastration"Werden Katzen mit regelmäßigem Zugang ins Freie gehalten, so sind sie von einem Tierarzt kastrieren zu lassen, sofern diese Tiere nicht zur Zucht verwendet werden." (Auszug aus der Anlage 1 der 2. Tierhaltungsverordnung).

Lesen Sie hier weiter...

Logo HandysignaturDie Handysignatur wird in immer mehr Bereichen im Internet als Zugangskontrolle eingesetzt. Die Freischaltung der Handysignatur können wir am Gemeindeamt vornehmen, dazu ist nur ein Ausweis (Reisepass, Personalausweis, Führerschein) und das Handy notwendig. Das Procedere ist in 15 Minuten erledigt, wir ersuchen jedoch um Terminvereinbarung.

Folder Handysignatur

Am Freitag, den 30. April 2021 pflanzte Bgm. Altmann mit tatkräftiger Unterstützung von der Landjugend am Ortsplatz eine Sommerlinde als zukünftigen Schattenspender für das neue Gemeindebankerl.

Pünktlich zum großen Event hat Christl Pramendorfer in mühevoller Arbeit den Weg und die Steinschlichtung von Unkraut befreit. Zusammen mit der Schautafel und dem Wegweiser gibt der kleine Ortsplatz nun schon etwas her.

Der Bericht von TV1 wird in der Woche 23 ab 7. Juni ausgestrahlt.