Tolle Leistungen beim Bezirksbewerb

JugendDie Redleitner Bewerbsgruppen erzielten beim Feuerwehr-Bezirksbewerb in Frankenburg tolle Ergebnisse, allen voran unsere Jugendgruppe, die in Silber den ersten Platz erkämpfte! Ein weiteres Highlight waren die fehlerfreien 30,53 Sekunden von Redleiten 2 im Löschangriff. Damit lagen sie nur 23 Hundertstel hinter Reibersdorf 1, dem Sieger in der Bezirksliga.

  Bronze Silber
Redleiten 1 11. 4.
Redleiten 2 3. 9.
Jugend 4. 1.

Bilder vom Bewerb

Wir wünschen unseren Bewerbsgruppen viele Schlachtenbummler und viel Glück für den Landesbewerb am 8. und 9. Juli in Frankenburg!

Redleitner Gemeindenachrichten Ausgabe 2

gemzeitung

 

 

Hier geht´s zu den aktuellen Redleitner Gemeindenachrichten Ausgabe 2 vom 24. Juni 2016.

 

 

 

 

Angebote der Gesunden Gemeinde Redleiten

Logo Gesunde Gemeinde 2011 1jeden Montag,  18.30 Uhr: Nordic walken für Männer und Frauen

jeden Dienstag, 18.30 Uhr: Radfahren für Männer und Frauen

jeden 1. Samstag im Monat: 50+ Wanderung, Auskunft bei Schmalzl Sepp (0664 1269523)

Treffpunkt zu allen Veranstaltungen ist der Gemeindeparkplatz in Redleiten

smovey Ringe zum Ausleihen

 

smovey ringeDie Gesunde Gemeinde Redleiten hat 2 Paar Smovey-Ringe inkl. Übungs CD angekauft. Jeder Redleitner und jede Redleitnerin kann sich jederzeit die Smovey Ringe bei uns am Gemeindeamt kostenlos ausborgen und probieren. Bitte nehmen Sie vorher mit uns telefonisch Kontakt auf: 8355-13 (Gitti). Beim Nordic-walken am Montag um 18.30 Uhr stehen die Ringe ebenfalls zur Verfügung. Viel Spass beim Ausprobieren. 

 Vorteile und Anwendungen von Smovey-Ringen

Aktuelle Energiespartips des OÖ Energiesparverbandes

EnergiesparverbandLesen Sie die aktuellen Energiespartips des OÖ Energiesparverbandes

Ausgabe 1

Ausgabe 2

  

Herzlichen Glückwunsch zum 70. Geburtstag an Pfarrer Josef Sallaberger

70 Geb. Pfarrer SallabergerPfarrer KonsR. Josef Sallaberger feierte am Montag, den 25. Jänner seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass veranstaltete der Pfarrgemeinderat ihm zu Ehren am 29. Jänner eine Geburtstagsfeier im Pfarrsaal. Als Gäste waren die Mitarbeiter der Pfarre sowie die Bürgermeister,  Vizebürgermeister und Altbürgermeister der Gemeinden Frankenburg und Redleiten eingeladen. Pfarrer Josef Sallaberger ist bereits über 42 Jahre in der Pfarre Frankenburg tätig.

i. B.: Übergabe des Geschenks durch Altbürgermeister Johannes
Wenninger

Alles in Ihrer Hand- "Abfall-OÖ"

Abfall OÃ1


Die kostenlose Smartphone-App der OÖ Umweltprofis bietet seit 01. Jänner 2016 ein neues „Abfall-Rundum-Service“...

Erfahren Sie hier mehr...

 

brandAktuell "Die FF Redleiten informiert"

Feuerwehrauto neuDie FF Redleiten informiert über den Ankauf des neuen Feuerwehrsautos und die zur Finanzierung  stattfindenden Haussammlung.

mehr

 

 

 

"Wir machen Meter" Bezirkssieger

 wir machen meter galaWir sind wieder Bezirkssieger in Vöcklabruck
Am 16. November 2015 fand im ORF-Zentrum die Siegerehrung statt. An Preisgeld erhielten wir heuer einen  Scheck über € 500,00. Diesen Gewinn werden wir wieder für gesundheitsfördernde Massnahmen in Redleiten einsetzen.

Herzlichen Dank an alle die sich beteiligt haben.
43.335.614 Meter wurden bei uns in Redleiten gesammelt!!!

 

Rehkitz-Retter, Wildschreck

 Interessant für alle Landwirte und Jäger:
Dwildschweiner Rehkitz-Retter/Wildschreck ist ein modernes Gerät zur allgemeinen Wildvergrämung. Mit dem Gerät wird das Wild (Rehe, Rotwild, Wildschweine,..) durch akkustische und optische Signale wirksam von den gefährdeten Flächen ferngehalten. zur Produktbeschreibung

Prospekte samt Preisliste liegen auch bei uns am Gemeindeamt auf.

"Gaunerzinken": Die geheimen Markierungen der Einbrecher und Hausierer

Gaunerzinken 2aMit wenigen Linien und Kreisen hinterlassen Kriminelle Hinweise, um Informationen über die Bewohner und deren Lebensumstände auszutauschen. Diese fallen kaum auf: kleine Markierungen an Hauswänden, Türen, bei Gegensprechanlagen, Briefkästen oder an Zäunen. Gemeint sind sogenannte "Gaunerzinken". In der neu erschienenen Broschüre  der OÖ Versicherung finden Sie die gängigen Gaunerzinken abgebildet und beschrieben.

Zur Broschüre (liegen auch am Gemeindeamt auf!)

 

Joomla Themes designed by Web Hosting Top